JoBo - PhotoArt

Fotografie mit besonderem Stil

... dein Ansprechpartner für prof. Fotoarbeiten und Bildretusche


Es fällt mir schwer zu schreiben, mein Denken ist optisch - Alexander Rodtschenko

JoBo-PhotoArt mit Hund Asco
Ich und mein Hund Asco

Hi,

 

schön, dass Du auf meiner Seite vorbeischaust.

 

  Ich, Jörg Borisch, komme aus dem schönen, von Weinbergen umgebenen Worms in Rheinhessen.

Die Fotografie hat mich schon immer fasziniert und ist zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden.

Durch die zunehmende Digitalisierung wurden auch neue Möglichkeiten 

in Form der elektronischen Bildverarbeitung (EBV) geschaffen.

Ich denke, dass der fotografische Anspruch heute so hoch ist, dass man ohne Nachbearbeitung der Bilder dem Kunden kaum noch gerecht werden kann.

 

 Das Fotografieren sowie die Bildbearbeitung wurden von einer Leidenschaft zu meinem Beruf.

 Im Jahr 2016 habe ich mich unter dem Namen "JoBo-PhotoArt“ selbständig gemacht.

 

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, die Fotos in optimaler Qualität an meine Kunden zu geben.

Es wird nur hochwertiges Equipment verwendet, um gestochen scharfe und lebendige Bilder zu liefern. 

Ich versuche immer, die neuesten Technologien und Trends in der Fotografie zu nutzen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

 

Ich arbeite mit Canon EOS R5 / R6 Kameras und hervorragend abgestimmten RF-Objektiven.

 

 

Wenn dir meine Fotos zusagen und Interesse an einem Shooting für dich,

 deine Familie oder dein Haustier besteht, kannst du mir 

hier gern eine Nachricht zukommen lassen.

 

 

Interessiert? Kontaktiere mich unverbindlich!

 

Bildbearbeitung / Retusche

 

Für mich ist die Bildbearbeitung mit Photoshop ein wichtiger Bestandteil der digitalen Fotografie.

 

Deshalb biete ich hier die Möglichkeit an, etwas mehr aus euren Fotos zu machen.
Ich finde, dass bei Personen ab einem gewissen Alter die Falten reduziert, aber nicht entfernt werden sollten.
Bei mir werden keine Frauen auf Püppchen bearbeitet (glattgebügelt), weil dadurch der komplette Charakter verloren geht.
Es sei denn, es wird ausdrücklich gewünscht!
Unreinheiten werden entfernt, die Hautstruktur, soweit vorhanden, bleibt erhalten.
Körperformen werden nur nach Absprache verändert.
Da viele Fotos in meinen Augen eher gelb bis orange wirken, versuche ich sie im Gegensatz dazu in natürlichen Farben wiederzugeben.
Ich werde auch das Augenweiß nicht übertrieben aufhellen, es sei denn, das Modell leidet an Gelbsucht!

 

Unter Vorbehalt biete ich die Bildretusche auch in anderen Bereichen der Fotografie an.

 

  


Fotografieren bedeutet, den Kopf, das Auge und das Herz auf dieselbe Visierlinie zu bringen - Henri Cartier-Bresson

Copyright, Urheberrecht

Alle Fotos sind Eigentum des Fotografen und Erstellers dieser Website und dürfen ohne meine ausdrückliche Genehmigung

weder privat noch gewerblich genutzt, vervielfältigt, verändert oder an Dritte weitergegeben werden.

 

 

Sollten meine Fotos widerrechtlich auf anderen Portalen und Plattformen, oder gar in gedruckter Form ohne meine Zustimmung erscheinen,

werde ich rechtliche Schritte einleiten!

 

Jede Zuwiderhandlung wird als Verstoß gegen das Urheberrecht zur Anzeige gebracht und zivil- als auch strafrechtlich verfolgt.